BÜCHELARKADEN im Ausnahmezustand.

image

Die Büchel Arkaden in Neuss.
Zur Zeit wieder in der Diskussion wegen Ihrem langsamen Ausbluten. Der letzte der alt Mieter macht das Licht aus so lautete das Motto der anonymen Immobilienverwertungs Gesellschaft. Oder besser gesagt warten auf den Erlöser: Den ultimativen Ankermieter. In der Zwischenzeit werden alle Regeln gebrochen, der trendige Werbewahnsinn setzt sich über jahrelang geltenden Auflagen des Denkmalschutzes hinweg und die Zukunfts Initiative Neuss kurz (ZIN) nutzt die leerstehenden Mieteinheiten als Rumpelkammer für Ihre Marketingrequisiten.
image
Und was ist aus dem öffentlichen Wegerecht geworden?
Die Möglichkeit die Büchelarkaden als sinnentleerte Passage zunutzen wird durch die verschlosenen Türen am Samstag Nachmittag verhindert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.